Die Einheit rückt immer näher

Meine Lieben, ich grüße euch.

Ich bin Amenovor, der Engel der Einheit

und melde mich jetzt auch zu Wort, meine Lieben. Die Einheit rückt immer näher.

Ihr seid ja schon ein gutes Stück auf dem Weg in die Einheit voran geschritten, meine Lieben, doch jetzt kommt die Einheit auch aus den höheren Ebenen weiter zu euch herab. Es ist nicht mehr so schwierig, in diese Einheit einzutreten.Es ist so, als würde sie wie eine große Wolke jetzt in eure Felder hinein fließen und euch einladen, euch noch tiefer und intensiver auf diese Form von Bewusstsein einzulassen.

Ich freue mich sehr, meine Lieben, dass das jetzt möglich ist und habe große Freude daran, euch jetzt noch eine größere Unterstützung und eine noch größere Form von Einheit präsentieren zu können.

In früheren Zeiten war es recht schwierig, dieses Feld der Einheit zu erreichen und dort anzukommen. Mittlerweile ist das sehr viel einfacher. Es gibt nicht mehr so viele Schwierigkeiten, es gibt nicht mehr so viele Hemmnisse und Einschränkungen, die die dunkle Welt euch auferlegt hatte.Diese Hindernisse verschwinden nach und nach und das Feld der Einheit kommt immer näher zu euch herab. Weiterlesen

Der Himmel kommt auf die Erde

Meine Lieben,

ich bin der Göttliche Vater

und ich verbinde mich jetzt mit euch.

Ich bin stolz auf euch,meine Lieben, dass ihr es bis hierher geschafft habt und ich bin in großer Freude darüber, was jetzt alles auf uns wartet, welche Möglichkeiten sich jetzt offenbaren, weil der Himmel immer mehr auf die Erde kommt und weil ihr immer mehr ein Teil dieses Himmels seid.

In eurer eigenen Entwicklung habt ihr noch einmal mehr innere Prozesse durchlaufen, habt ihr Schwierigkeiten und Einschränkungen überwunden und habt jetzt die Möglichkeit, in einer immer größeren Form mit uns in Kontakt zu sein und mit uns zu schwingen.

Ich freue mich, meine Lieben, mit jeder einzelnen von euch zu tanzen, und auch mit dir, mein Lieber, mag ich gerne tanzen, wir verbinden uns im Licht des ALL-EINEN und tanzen miteinander. Wir tanzen im Himmel und wir tanzen auf der Erde. Wir feiern das Licht, wir feiern die Liebe und begegnen uns in Heiterkeit und Fröhlichkeit, in Ausgelassenheit, weil jetzt das Licht und die Liebe einen immer größeren Platz einnehmen und ihr dadurch Heil und Segen erfahrt, Unterstützung und Bewusstseinserweiterungen, die euch die Möglichkeit geben, mit den Situationen, in die ihr gestellt seid, noch klarer und eindeutiger umzugehen.

Ihr alle lebt in eurem Alltag eine ganz besondere Form. Ihr habt euch ausgesucht, in dieser Form zu sein, meine Lieben, und ihr habt jetzt die Möglichkeit, in einem noch größeren Anteil von Licht und Liebe in diese menschliche Form mit hinüber zu nehmen, um in einer noch größeren Präsenz zu sein, und in einem noch größeren Ausdruck zu sein. Weiterlesen

Das Fest der Freude

Ihr Lieben, ich grüße euch,

ich bin Lady Gaia

und verbinde mich mit euch. Auch ich feiere mit euch das Fest der Freude, das Fest der Liebe, denn diese hohen Frequenzen, die jetzt hier auf diesen Planeten eintreffen, unterstützen euch und unterstützen mich, machen neue Möglichkeiten möglich, öffnen neue Türen in neues Bewusstsein und auch in neue Gemeinschaften.

Ihr werdet spüren, meine Lieben, dass auch wir miteinander eine andere Form von Gemeinschaft pflegen können. Ihr habt die Möglichkeit, euch noch intensiver mit den Naturwesen zu verbinden und ihr habt die Möglichkeit, auch noch intensiver mit mir zu kommunizieren.

Von daher, meine Lieben, lade ich euch ein, mit mir in dieser Freude zu sein, diesen Tanz in diesem Licht und in dieser Liebe zu leben und zu spüren, dass wir eine Einheit sind und dass Heil und Segen sich allgegenwärtig ausdehnen auf allen Ebenen des SEINS.

Ich danke euch, meine Lieben für eure Präsenz und eure Liebe. Ich segne euch im Lichte des ALL-EINEN.

Amen.

***

Gechannelt vonSAI MAHATMA Sabine Sophia Seraphina anlässlich der Telefonkonferenz am 07.01.2018

Fühlt Euch geliebt und gesegnet

Lady SanadaIhr Lieben, wir grüßen euch.

Wir sind Lord Sananda und Lady Sanada.

Natürlich sind wir mit euch in dieser Feier, in dieser Freude und in dieser Leichtigkeit, die sich jetzt offenbart.

Das ist die Zeit, auf die wir euch vorbereitet haben. Es ist die Zeit, auf die wir uns gefreut haben und jetzt ist sie da, jetzt tritt sie ein.

Im Laufe des Jahres, also in vielen, vielen kleinen Schritten werdet ihr erfahren, was es bedeutet, in dieser Freude und in dieser Leichtigkeit mit uns verbunden zu sein.

Ihr werdet spüren, dass wir unmittelbar an eurer Seite sind, dass ihr gar nicht mehr alleine durch euren Alltag gehen müsst, sondern, dass wir unmittelbar neben euch stehen, dass ihr in einer großen Gruppe von Engeln unterwegs seid und egal, wo ihr unterwegs seid, dass das Licht und die Liebe, die Einheit und der Frieden sich in euch bewegen, euch erfüllen, euch führen und leiten.

All das, was ihr euch gewünscht habt, was in den heiligen Visionen für euch offenbart wurde, kann sich jetzt erfüllen, meine Lieben. Darauf dürft ihr euch freuen und darüber freuen auch wir uns.

Wir werden euch noch weitere Visionen übermitteln und ihr habt die Möglichkeit, diese Visionen zu wählen oder aber auch auf eine andere weitere Vision zu warten.

Es gibt sehr viele Möglichkeiten für euch, meine Lieben. Der Tisch ist reich gedeckt und ihr könnt euch aussuchen, was ihr haben möchtet, was euch schmeckt, was euch erfreut und was euch neue Möglichkeiten des Wachstums ermöglicht.

Fühlt euch gehalten und getragen, geliebt und gesegnet

durch die Liebe, die wir sind.

Wir lieben euch, begleiten euch im

Lichte des ALL-EINEN.

Amen.

***

Gechannelt voon SAI MAHATMA Sabine Sophia Seraphina anlässlich der Telefonkonferenz am 07.01.2018

Weihnachtgrüße 2017

kirschblueten-bedeutung,2

Meine Liebe, mein Lieber,

es gibt eine rosa-rote Straße des Glücks, die sich durch das kommende Jahr schlängelt.

Ich wünsche Dir, dass Du auf dieser Straße wandelst und, wenn Du diese Straße verlassen solltest, immer wieder die Möglichkeit hast, auf diese Straße zurück zu finden.

In diesem Sinne sende ich Dir herzliche Grüße für ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start in das kommende Jahr.

Sabine Sophia Seraphina