Keltisch-germanisches Bewusstsein

Amenuvor, Engel der Einheitgechannelt von SAI MAHATMA Sabine Sophia Serafina, anlässlich der Telefonkonferenz am 07.12.2014

Ihr Lieben, wir grüßen euch.

Wir sind Amenuvor und die Engel und

wir verbinden uns jetzt mit euch.

 Wir heiligen euch und segnen euch im Lichte des ALL-EINEN.

Es gibt viele neue energetische Felder, meine Lieben, die jetzt hier auf dem Planeten sichtbar werden, die sich entwickeln und entstehen. Eure eigenen energetischen Felder gehören dazu, meine Lieben und das Netzwerk, in dem ihr jetzt eingebunden seid, ist eines dieser neuen Felder, die hier auf diesem Planeten entsteht.

Innerhalb dieser einheitlichen energetischen Felder entsteht ein Gruppenbewusstsein, entsteht eine Gruppendynamik und entsteht ein Gruppengefühl, das dazu führt, dass die Menschen und die Seelen sich wie zu Hause und geborgen fühlen innerhalb dieser Gruppe und auch die Möglichkeit haben, sich innerhalb dieser Gruppe zu entfalten, sich auszudrücken, sich wieder zu finden, sich zu erkennen und sich zu begegnen.

Parallel dazu gibt es sehr viele alte Felder in den einzelnen Regionen dieses Planeten, die jetzt wieder aktiviert werden. Aktuell ist es so, dass sich hier in dem deutschsprachigen Raum ein neues energetisches Feld errichtet wird und das ist das Bewusstsein des keltisch-germanischen Ursprungs.

Das ist euer Ursprung, meine Lieben, das sind eure Wurzeln. Die keltisch-germanischen Wurzeln gehören mit zu eurer Identität und mit zu eurer Existenz.

Und deshalb möchte ich euch aufmerksam machen, meine Lieben, euch auf diese Richtung ein wenig zu fokussieren, an welcher Stelle ihr in Resonanz seid mit dem keltisch-germanischen Bewusstsein.

Dieses energetische Feld ist jetzt geöffnet worden und wartet darauf, belebt und erfahren zu sein. Deshalb möchte ich euch einladen, meine Lieben, in dieses energetische Feld einzutauchen, euch mit den Weisheiten eures Ursprungs zu verbinden und die Wurzeln eurer Identität, die Wurzeln eures Wissens, die Wurzeln eurer Weisheit in euch aufzunehmen und euch damit zu verbinden.

keltisches KreuzEs wird während des nächsten Jahres immer neue Aspekte des keltisch-germanischen Bewusstseins geben, die sich dafür öffnen, dass Menschen damit in Kontakt treten und sich auf diese Weise informieren, sich auf diese Weise in ihr altes Bewusstsein zurück orientieren und die alte und ehemalige Weisheit, die ihnen zuteil gewesen ist, aus früheren Inkarnationen oder auf höheren Dimensionsebenen, jetzt in dieses Leben zu holen und in diesem Leben auszudrücken.

Deshalb, ihr Lieben, lade ich euch ein. Seid bewusst, nehmt wahr, was in eurem Umfeld geschieht und fragt euch, inwieweit ihr in Verbindung treten möchtet mit diesem keltisch-germanischen Bewusstsein. Es ist eine neue Form des Ausdrucks, eine neue Möglichkeit, euch noch besser kennenzulernen und euch in eure eigene Identität noch besser wahrzunehmen.

Wir freuen uns, wenn ihr euch auf diesem Weg macht und auf diese Weise zu euch selbst findet.

In euch sind diese Wurzeln angelegt, in euch gehen diese Türen auf zu den bisher verborgenen Räumen dieses keltisch-germanischen Bewusstseins, damit ihr euch erinnert.

Diese keltisch-germanische Bewusstsein war während des Abstiegs des Planeten eine besondere Form für sich, die behütet und beschützt wurde, in die kaum jemand Eintritt hatte. Doch jetzt im Zuge des Aufstiegs des Planeten ist es möglich wieder mit dem energetischen Feld in Kontakt zu kommen, hinein zu gehen und sich mit den entsprechenden Informationen zu versorgen.

Ihr seid eingeladen, ihr Lieben, das jetzt für euch geschehen zu lassen. Es muss aber nicht von heute auf morgen geschehen, ihr Lieben. Ihr könnt euch während des gesamten kommenden Jahres damit beschäftigen, um immer mal wieder hinein zu spüren, in welcher Form die Informationen euch zufließen möchten und in welcher Form ihr euch mit diesem energetischen Feld verbinden möchtet.

Wir freuen uns sehr, auf diese Weise mit euch verbunden zu sein.

Wir lieben euch und wir segnen euch im

Lichte des ALL-EINEN. Amen.

***

Priesterin für das keltisch-germanische Bewusstsein

Eine Antwort auf Keltisch-germanisches Bewusstsein

  • Anne:

    Liebe Sabine,
    das keltisch-germanische Bewußtsein scheint bei mir sehr zu fruchten: zumindest befasse ich mich seit geraumer Zeit mit eben diesen Themen, daher freut es mich um so mehr, daß mich das Universum heute Abend zu Deiner Webseite geführt hat. Würde gern mehr zu diesem Wissensbereich erfahren seitens des Universums (seitens des Channelings ). Freue mich über jede Information aus der geistigen Welt.
    Vielen herzlichen Dank für die von Euch geleistete Arbeit.
    Viele herzliche Grüße und weiterhin alles, alles Gute wünscht Euch Eure Anne von den Plejaden.
    Dienstag, den 05. Januar 2016, um 22.55 Uhr MEZ.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>