Eure zunehmende Kompetenz

Ihr Lieben, ich grüße euch, ich liebe euch und ich segne euch.

Ich bin Amenuvor, der Engel der Einheit.

Und noch einmal mehr lade ich euch ein, meine Lieben, in das Einheitsbewusstsein

hinein zu begeben, euch dort hinein zu entwickeln und euch immer wieder darüber im Klaren zu sein, dass ihr in Einheit seid mit den lichtvollen Kräften, dass ihr in Einheit seid mit der göttlichen Mutter, dem göttlichen Vater, der Quelle und mir und den Engeln, die euch unterstützen.

Diese Form von Einheit, meine Lieben, stabilisiert euch, diese Form von Einheit gibt euch eine eigene Identität und gibt euch auch immer wieder neue Möglichkeiten in eurem Alltag, die ihr ausprobieren könnt, in die ihr eingeladen werdet, um euch in euren Erfahrungen auszudehnen oder aber einfach auch um Schönheit und Freude und Leichtigkeit zu erfahren und zu erleben.

Wir sind sehr darum bemüht, euch mit diesen Erfahrungen zu verbinden und euch Schönheit und Liebe und Freude zukommen zu lassen, denn das ist eure Wahrheit und eure Wirklichkeit.

In euren eigenen Transformationsprozessen schreitet ihr voran, werdet ihr immer größer und strahlender und ausdrucksfähiger, habt ihr eine immer größere Kompetenz, eine immer größere Weisheit und Liebe, die euch vielleicht selber manchmal überrascht.

Ihr wisst noch nicht genau damit umzugehen und ihr wisst auch noch nicht genau, diese Energie zu kanalisieren, doch darin werdet ihr geschult und unterrichtet. Darüber müsst ihr euch keine Gedanken machen, und vor allem auch keine Sorgen.

Ihr erfahrt Zuwachs und Unterstützung aus vielen verschiedenen Ebenen des Seins. Es gibt sehr viele neue Engel, die sich mit euch verbinden und euch neue Türen aufmachen in neue Bewusstseinsebenen, und auch in neue berufliche Möglichkeiten in eurem Alltag oder in kreative Möglichkeiten, in die ihr euch hinein geben könnt, um neue Erfahrungen zu machen, um euch zu amüsieren und zu unterhalten und zu spüren, dass ihr gehalten und getragen seid, geführt und geleitet. Das ist unser Anliegen, das ist unser größtes Ziel, dass ihr euch wohl fühlt trotz dieser Apokalypse, in der ihr euch gerade bewegt, dass es euch gut geht und dass ihr in der Lage seid, eure Energie zu halten und zu stabilisieren, und auch noch weiter auszubauen.

DSCF9329Wir freuen uns auch, wenn ihr euch miteinander vernetzt, wenn ihr eure Energien miteinander verbindet und euch auch in euren Gesprächen gegenseitig stabilisiert, mitunter auch stützt und tröstet, denn diese Veränderungen, in denen ihr euch befindet, meine Lieben, sind nicht immer nur einfach abzuhaken. Manchmal berührt es auch euch auf einer tiefen Ebene und ihr müsst auch noch einmal in Trauer oder in Leid versinken, bevor ihr zurückfindet in eure Wahrheit und in eure Wirklichkeit.

Ihr seid Licht, ihr seid Geist, ihr seid Liebe, ihr seid die zukünftigen Lichtträger für die zukünftige Entwicklung für all das, was jetzt ins Leben gerufen wird, seid unsere Pioniere und unsere Fürsprecher, ihr seid unsere Messlatte, an der wir uns ausrichten.

Von daher könnt ihr sicher sein, meine Lieben, dass wir euch ständig beobachten, dass wir immer in Kontakt sind mit euch und bereit sind, euch auf allen Ebenen zu unterstützen.

Bleibt in diesem Vertrauen, meine Lieben, bleibt in dieser Anbindung und ihr werdet sehen, die Dinge entwickeln sich in einer Form, wie ihr es euch noch gar nicht vorstellen könnt, so, wie es unserem eigenen höchsten Wohle dient und der höchsten göttlichen Weisheit entspricht.

Ich bin bei euch, meine Lieben, ich liebe euch und ich segne euch

im Lichte des ALL-EINEN. Amen.

***

Gechannelt von  SAI MAHATMA Sabine Sophia Seraphina anlässlich der Telefonkonferenz am 03.06.2018

Eine Antwort auf Eure zunehmende Kompetenz

  • Lichtträger:

    Es sind wirklich verrückte Zeiten. .. Aber egal wie schlimm es ist, ich merke immer wieder wie ich getragen werde und vorallem auch geliebt. Ich bin unendliche dankbar für diese seite

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>