Ein Sack mit Sternenstaub

Ihr Lieben, ich grüße euch, Ich liebe euch und ich segne euch.

Ich bin Amenuvor, der Engel der Einheit

und verbinde mich mit euch.

Meine Liebe fließt euch zu, meine Unterstützung und mein Heil fließen euch zu und geben euch Kraft und Mut, Vertrauen und Zuversicht für euren Weg.

Es ist eine intensive Verwandlung im Gange, meine Lieben, ihr seid ja die Meister der Verwandlung und kennt euch bestens aus in dieser Materie. Doch diese Verwandlung führt dazu, dass ihr nicht mehr nur in der Dichte und Dunkelheit mit euren Transformationsfeldern unterwegs seid, sondern, dass ihr jetzt eingeladen seid, eure Präsenz und eure Liebe und euer Licht zum Strahlen zu bringen, damit das kollektive Bewusstsein und auch die Räume, in denen ihr euch bewegt, zu leuchten beginnen,

Das ist jetzt eine neue Facette eurer Möglichkeiten und eure Aufgaben, meine Lieben. Es geht um Ausdehnung und es geht auch darum, dass ihr an euch selbst glaubt, dass ihr in eurem eigenen Selbstbewusstsein unterwegs seid, und in eurer Selbstliebe.

Es geht nicht mehr darum, irgendwelche Probleme zu finden und in die Transformation zu stellen. Es geht jetzt darum, das Errungene, das, was ihr schon in euren Feldern manifestiert habt, an Wissen und Bewusstheit, an Weisheit und Kreativität auszustrahlen, und auf allen Ebenen des Seins zu verteilen.

Ihr könnt euch das so vorstellen, meine Lieben, als hättet ihr einen großen Sack mit Sternenstaub an eurer Seite, und jedes Mal, wenn ihr in eurer Meditation seid, wenn ihr mit uns in Verbindung seid, dann greift ihr in diesen Sack mit diesem Sternenstaub und werft einen großen Schwung von diesem Sternenstaub um euch herum, damit daraus neues Bewusstsein entsteht.

Ihr müsst nicht sparsam sein mit diesem Sternenstaub, meine Lieben, verteilt es überall großzügig, werft es in alle Ebenen des Seins und spürt, dass daraus Veränderung und Wachstum geschieht.

Diese Veränderung und dieses Wachstum wird euch zuteilwerden, wird in euch manifest und sichtbar werden, und führt in euren eigenen Systemen zu einer Präsenz Stabilisierung und Erweiterung. Darauf müsst ihr nicht mit Ängstlichkeit oder Unsicherheit reagieren, sondern mit Dankbarkeit und Liebe.

Freut euch an dieser Ausdehnung und erfreut euch an der Kraft und dem Licht, das jetzt durch euch hindurch fließt und dafür sorgt, dass die Frequenzen sich rings um euch herum verändern.

Ihr seid angebunden an die Ebene der Göttlichen Mutter, des Göttlichen Vaters und auch an die Ebene der Quelle. Ihr erhaltet von dort intensive Impulse, intensive Energieeinstrahlungen, die euch unterstützen in eurer Aufgabe, und ihr werdet spüren, dass ihr die Kraft habt, den Mut und das Vertrauen, diese Aufgaben zu bewältigen.

Ihr seid nicht allein, ihr seid unsere Fürsprecher, ihr seid unsere Botschafter und ihr seid gesegnet.

Fühlt euch in diesem Segen zu Hause, meine Lieben.

Fühlt euch geehrt und geachtet, geliebt und gesegnet durch die Liebe, die wir sind.

Ich liebe euch und ich segne euch

im Lichte des ALL-EINEN.

Amen.

***

Gechannelt von  SAI MAHATMA Sabine Sophia Seraphina anlässlich der Telefonkonferenz am 03.03.2019

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>