Das Netzwerk der Herzen

Die Göttliche Mutter kehrt zurückMeine geliebten Kinder,

ich bin Eure göttliche Mutter

und  ich grüße euch, ich liebe euch und ich segne euch

im Lichte des ALL-EINEN.

Ich grüße auch meinen  Sohn, der sich jetzt eingefunden hat, um dabei zu sein in dieser Frauenrunde. Sei herzlich willkommen und fühle dich geliebt und angenommen, geehrt und geachtet durch die Liebe, die uns alle miteinander verbindet.

Wir sind eine Einheit, wir gehören zusammen und das spürt ihr immer klarer und eindeutiger in der jetzigen Zeit, meine Lieben. Ihr könnt erleben und erfahren, dass eure eigenen Themen und Probleme nicht mehr ganz so gravierend sind, dass die Abstürze in die Dunkelheit und in die Schwäche nicht mehr so gravierend sind und ihr zurückfindet, sehr viel schneller zurückfindet, in eure Wahrheit und in eure Wirklichkeit.

Diese Tendenz wird anhalten, meine Lieben, denn es ist unsere absolute Absicht, euch auf ein hohes Schwingungsniveau anzuheben, auf dem ihr kontinuierlich bleibt und auf dem euch die Energie zur Verfügung steht, die euch entspricht und euch gebührt. Meine Liebe unterstützt euch dabei, die Engel, die ich euch zur Seite gestellt habe, unterstützen euch dabei, und dieser Weg liegt vor euch.

Es ist noch ein intensiver langer Weg, der vor euch liegt, meine Lieben, aber ich möchte euch deswegen nicht beunruhigen Ich möchte euch in Freude darauf vorbereiten, dass es noch viele schöne Überraschungen gibt, weil eure eigene Frequenz immer weiter ansteigt, der Kontakt zu den Engeln um euch herum immer klarer und eindeutiger wird, und ihr deshalb immer mehr das Gefühl habt, in Einheit zu sein. Nicht mehr alleine kämpfen zu müssen, nicht mehr alleine vor euch hin laufen zu müssen, sondern zu spüren, dass ihr in einer Gruppe von Engeln seid, dass ihr in einer Gruppe von Menschen seid, die sich gegenseitig unterstützen und die sich auch verstehen.

Manchmal ist es so, dass ihr unterschiedliche Worte benutzt und vielleicht auch unterschiedliche Vorstellungen habt, doch letztendlich seid ihr alle auf dem Weg des Herzens. Ihr habt eure Herzen geöffnet, durch die Liebe, die in eure Herzen einflutet und auch die Liebe, die ihr aus euren Herzen an all die Menschen gebt, die um euch herum sind.

Dieses Liebesgefühl, diese Herzensliebe wird sich immer noch weiter intensivieren, wird sich immer noch weiter ausdehnen. Ihr könnt euch das so vorstellen, das eure Herzchakren neue Kammern dazu bekommen, dass das Mandala eures Herzens neue Facetten erhält und ihr auf diese Weise in eurem Herzen eine immer größere Vielfalt von Frequenzen versammeln könnt, um sie in euer Leben zu integrieren.

Das betrifft euch selbst in eurer Eigenliebe, es betrifft aber auch die Menschen, mit denen ihr in Kontakt seid. Ihr erkennt sie immer besser und klarer und ihr findet auch einen Weg, eure Abwehr und Widerstände aufzulösen, und auch die seltsamsten Menschen zu akzeptieren und anzunehmen. Menschen, an denen ihr sonst vorübergehen würdet, die ihr abstoßend und eklig finden würdet, finden plötzlich auch einen Weg in euer Herz, und ihr seid in der Lage, diesen Menschen euren Segen zu geben.

Das ist ein Zeichen dafür, meine Lieben, dass eure Herzenergie sich immer weiter ausdehnt, dass ihr in der Lage seid, über eure eigenen Abwehrmechanismen hinweg zu gehen und eurer Herzkraft eine immer größeren Ausdruck geben könnt.

Dabei verbindet ihr euch mit anderen Menschen, die auch in ihrer Herzkraft stark und stabil sind und bildet so ein einheitliches energetisches Feld und ein einheitliches energetisches Netzwerk, in dem ihr eingebunden seid, in dem ihr stabile Positionen einnehmt.

Das ist unser gemeinsames Wirken, meine Lieben, wir bilden ein einheitliches  Netzwerk des Herzens, in dem jeder einzelne von euch seine Position einnehmen kann, um in dieser Position zu sein, zu leuchten und zu strahlen und auch noch zu wachsen und sich auszudehnen und auch seine Erfahrungen zu machen.

Denn für jeden einzelnen von euch, meine Lieben, geht es darum, in eurer Seelenkraft zu sein, und in der Verbindung mit eurem Höheren Selbst eine neue Erfahrungswelt zu kreieren, mit neuen Mechanismen, mit neuen Regeln und mit neuen Möglichkeiten.

Ich habe immer schon darauf hingewiesen, meine Lieben, dass neue Tore aufgehen und dass neue Möglichkeiten in euer Leben treten, und einige von euch haben diese Erfahrungen auch schon gemacht. Es ist auf eurer persönlichen, menschlichen Ebene schön, solche Tore zu öffnen und plötzlich zu spüren, dass es neue Möglichkeiten gibt, um sich zu entfalten und neue Erfahrungen zu machen. Es geht aber auch darum, meine Lieben, dass ihr diese Erfahrungen auf einer höheren geistigen  Ebene macht, dass die geistige Ebene sich ausdehnt und erweitert, denn letztendlich seid ihr alle Pioniere und Pionierinnen, die in der Lage sind, eine neue Frequenz ins Leben zu rufen und eine neue Form von Universum zu gründen.

Ihr wisst, dass das Universum sich ausdehnt, dass die Quelle sich ausdehnt und immer neue Erfahrungswelten erschafft. Ihr seid ein Teil von diesen Erfahrungswelten, meine Lieben, durch euch und in euch und mit euch werden diese neuen Erfahrungswelten ins Leben gerufen.

Das ist ein wichtiger Aspekt in eurem eigenen persönlichen Sein. In eurer menschlichen Ebene spielt das keine große Rolle, denn da bekommt ihr diese Ereignisse nicht mit. Doch auf geistiger Ebene ist es so, dass wir euch in diese Positionen einsetzen und auch auf diese Ebenen verschieben.

Es mag sein, dass ihr dann in eurem Alltag ein wenig desorientiert seid und nicht so richtig erkennen könnt, was jetzt gerade mal wieder mit euch passiert. Dann  sind die Engel dabei, euch in eine neue Position zu schieben, weil das gesamte Netzwerk sich immer weiter ausdehnt und die einfließende Liebe dazu führt, dass dieses Netzwerk eine immer größere Kapazität bekommt und einen immer größeren Ausdruck.

Ihr könnt euch das wirklich vorstellen, wie das Wachstum eines großen Komplexes, wie vielleicht eines Waldes, der viele verschiedene Bäume hat und von Tag zu Tag wächst. Mit der Hilfe des Sonnenlichtes und des Wassers und des Regens ist es möglich, dass jeder einzelne Baum weiter wächst und dieser gesamte Komplex eines Waldes sich immer weiter ausdehnt.

Damit könnt ihr das Netzwerk der Liebe vergleichen, in dem wir hier miteinander wirken, meine Lieben, und für mich ist es eine große Freude, euch in diesem Kontext zu sehen  und euch auf diese Weise zu unterstützen.

Ich bin verbunden mit jeder einzelnen von euch, mit jedem einzelnen von euch, ich segne meine Söhne und meine Töchter mit meiner Liebe und bin in tiefer Dankbarkeit dafür, dass wir auf dieser Ebene so eng miteinander verbunden sind.

Ihr wisst, dass alle Unterstützung für euch zur Verfügung steht. Habt den Mut, eure Wünsche und eure Bedürfnisse anzumelden und darüber zu kommunizieren mit den Engeln, die euch umgeben und dann könnt ihr erfahren, dass diese Dinge sich erfüllen und diese Dinge einen Platz in eurem Leben finden.

Seid mutig, meine Lieben, bleibt im Vertrauen und spürt, dass die Liebe immer weiter wächst, dass die Liebe sich immer weiter ausdehnt, auch wenn es sich nur um kleine Facetten handelt, die ihr vielleicht in eurem Alltag gar nicht richtig wahrnehmen könnt. So könnt ihr sicher sein,  dass der große Kontext, in dem ihr steht, eine wunderbare Entwicklung nimmt und für uns alle eine großartige Zeit beginnt.

Ich bin bei euch, meine Lieben. Ich grüße euch, ich liebe euch und

ich segne euch im Lichte des ALL-EINEN.

Amen.

***

Gechannelt von  SAI MAHATMA Sabine Sophia Seraphina anlässlich der Telefonkonferenz am 03.09.2017

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>