Göttliche-Mutter

Beten und segnen

Die Göttliche Mutter kehrt zurückMeine geliebten Kinder, ich grüße euch, ich liebe euch und ich segne euch

im Lichte des ALL-EINEN.

Ich bin in großer Freude jetzt mit euch in Verbindung zu sein. Ich bin eure Göttliche Mutter und ich schenke euch meine Liebe, meine Fürsorge und meine Aufmerksamkeit und danke für eure offene Herzen und eure Bereitschaft mit mir in Einheit zu sein.

Meine Liebe fließt euch zu, fließt in all eure Ebenen, fließt in eure feinstofflichen und grobstofflichen Körper und unterstützt euch in eurem Aufstieg, in eurer Transformation und auch in eurer göttlichen Präsenz.

Jede einzelne von euch findet immer mehr zurück in ihre eigene göttliche Präsenz, in ihre eigene göttliche Wahrheit. Das ist der Sinn dieser ganzen Transformationen, in denen ihr euch bewegt, meine geliebten Kinder, und ich danke euch, dass ihr immer noch am Ball seid, dass ihr immer noch versucht, diese Schritte zu vollziehen, auch wenn es manchmal schwierig ist, auch wenn es manchmal unüberwindlich zu sein scheint, auch wenn ihr manchmal das Gefühl habt, nicht mehr weiter zu kommen. Ich bin da, meine Lieben, und unterstütze euch. Meine Liebe fließt euch zu, gibt euch die Kraft und das Vertrauen, Zuversicht und Hoffnung und Glaube. Sie nährt euch und stabilisiert euch.

Ihr habt schon einen großen Teil des Weges hinter euch gebracht, meine Lieben. Einige von euch sind schon vollständig in das neue Bewusstsein eingetaucht und können sich gar nicht richtig erinnern, wie es in der alten Zeit gewesen ist. Andere von euch befinden sich jetzt gerade in den Zwischenwelten. Sie schwanken zwischen dem alten Bewusstsein und dem neuen Bewusstsein und das ist die anstrengendste und schwierigste Zeit. Ich möchte euch ermutigen, meine Lieben, bleibt am Ball, bleibt dabei im Vertrauen. Wir tragen euch hindurch. Weiterlesen

Eine Welle großartiger Veränderungen

Die Göttliche Mutter kehrt zurückMeine geliebten Kinder, ich grüße euch, ich liebe euch und ich segne euch

im Lichte des ALL-EINEN.

Ich bin eure göttliche Mutter und ich verbinde mich jetzt mit euch. Eure geöffneten Herzen strahlen mir entgegen, meine geliebten Kinder, wie wunderschöne Blumen, so sieht es für mich aus und ich danke euch für euer Vertrauen und eure Bereitschaft, mir eure Herzen zu öffnen.

Ich schenke euch meine Liebe und meine Fürsorge, meine Präsenz, senke sie herab in eure geöffneten Herzen und gebe euch Kraft und Mut, Vertrauen und Zuversicht, Hoffnung und Glauben, die ihr braucht für eure weitere Entwicklung.

Es ist so etwas wie Pflanzendünger, meine Lieben, den ich jetzt in euch hinein senke. Diese Liebe verbindet sich mit euren Herzen und gibt euch die Möglichkeit, euch noch weiter auszudehnen, noch weiter zu wachsen und in eurer eigenen Stabilität ganz klar eindeutig fest begründet zu sein.

Diese Energie fließt jetzt durch eure Energiekanäle bis in eure Füße, fließt durch eure Füße hindurch bis in die Erde, bis in die Seele der Erde und verbindet sich dort mit der Seele der Erde.

Auf diese Weise, meine geliebten Kinder, erfahrt ihr Stabilisierung, Halt und auch Anbindung und Rückbindung an den Himmel und die Erde. Das ist wichtig für euch, meine geliebten Kinder, damit ihr eure Funktion als Leuchttürme, als wandelnde Leuchttürme wahrnehmen könnt und in eurer Funktion als wandelnder Leuchtturm strahlt und so leuchtet, wie es für euch vorgesehen ist.

Jede einzelne von euch erhält eine weitere Frequenzanpassung, eine weitere Erhöhung in ihrem eigenen energetischen Feld. Bei einigen von euch hat es schon stattgefunden. Meine liebe Sabine, du hattest gestern schon die Erfahrung gemacht, was es bedeutet, in der Frequenz noch weiter angehoben zu sein und auch eine erweitere Ausdehnung zu erfahren.

Das wird allen anderen Menschen, die jetzt hier mit uns versammelt sind, ebenso geschehen, denn die Frequenzen hier auf diesem Planeten werden immer durchlässiger und es ist immer einfacher und selbstverständlicher für uns, euch weiterhin zu unterstützen und euch in eurem Wachstum anzuregen. Weiterlesen

Das Feld der Göttlichen Mutterpräsenz

Die Göttliche Mutter kehrt zurückBotschaft der Göttlichen Mutter

Meine geliebten Kinder, ich grüße euch, ich liebe euch und ich segne euch

im Lichte des ALL-EINEN.

Ich verbinde mich mit euch, heilige euch und segne euch mit der Liebe, die ich bin.

Meine geliebten Kinder, ich freue mich, euch so in einer guten Verfassung zu sehen. Ich sehe euch als strahlende Leuchttürme, die sich immer mehr manifestieren in ihrem eigenen Bewusstsein und in ihrer eigenen Kraft und das erfreut mich sehr.

Ich danke euch für euer Vertrauen und eure Bereitschaft, euch auf diesen Weg zu begeben. Dieser Weg ist nicht einfach, dieser Weg hat es in sich, dieser Weg birgt vielfache Schwierigkeiten, doch ihr habt in euch das Potential diese Schwierigkeiten zu überwinden und an diesen Herausforderungen zu wachsen.

Jedes Mal, wenn ich euch sehe, habe ich das Gefühl, ihr seid wieder ein Stück weiter gewachsen, so wie die Blumen in einem Garten oder die Bäume in einem Wald, seid ihr ein Stück weiter gewachsen, ohne das selber zu merken.

Ich sehe, dass euer Radius sich ausgedehnt hat, ich sehe, dass eure Felder schimmern und schillern und ihr auch miteinander in einer unmittelbaren Verbindung seid. Das ist es, meine Lieben, was ich jetzt an dieser Stelle noch einmal unterstützen möchte, eure energetische Verbindung untereinander, so dass ihr auch das Gefühl habt, in eurem Alltag gestützt und geführt und geleitet zu sein und zu spüren, dass ihr energetische Unterstützung bekommt von den anderen Leuchttürmen, mit denen ihr in Verbindung seid.

Dieses Netzwerk, meine geliebten Töchter, wird sich immer weiter stabilisieren, wird sich auch immer weiter ausdehnen, wird sich auch mit anderen Netzwerken des Lichts und der Liebe verbinden können und das ist es, meine Lieben, worauf ich jetzt gerne noch einmal euren Fokus richten möchte, dass ihr spürt, dass ihr eure energetische Verbindung untereinander noch einmal mehr stabilisiert und in einem noch größeren Ausmaße ausdehnt. Weiterlesen

Meine Liebe fließt euch zu

Die Göttliche Mutter kehrt zurückBotschaft der Göttlichen Mutter

Meine geliebten Kinder, ich grüße euch, ich liebe euch und ich segne euch

im Lichte des ALL-EINEN.

Meine Liebe fließt euch zu, meine Liebe segnet euch, meine Liebe heilt euch. Ich sehe euch alle in einer guten Verfassung, meine Lieben. Darüber bin ich sehr erfreut. Die Engel, die an eurer Seite stehen, haben gute Arbeit geleistet und sind dabei, eure energetischen Felder immer noch klarer und eindeutiger auszurichten und zu stabilisieren. Dazu gehört sicherlich auch, dass ihr ab und zu mal aus eurer Mitte fallt, meine Lieben, aber ihr werdet merken, dass ihr auch immer wieder zurückfindet in eure Mitte, und euch stabilisieren könnt, in eurem Zustand und in allen Umständen, in denen ihr euch bewegt.

Das ist eine große Freude für uns, denn nach wie vor habt ihr die Aufgabe übernommen, Leuchttürme zu sein und das könnt ihr am besten, in dem ihr klar und eindeutig schwingt und in eurer eigenen Mitte seid.

Es ist so, meine geliebten Kinder, dass die höheren Frequenzen jetzt immer intensiver hier auf diesem Planeten einfluten, und für die Veränderungen sorgen. Ihr wisst ja, dass die Veränderungen erst auf der inneren Ebene stattfinden und dann im Äußeren, von daher sind in den äußeren Ebenen nicht so viele Veränderungen für euch sichtbar. Ihr seht, was in der dunklen Seite passiert, wie viele Schwierigkeiten sich dort auftürmen und wie viele Schwierigkeiten die Menschen zu bewältigen haben.

Parallel dazu ist es so, dass ihr in eurer eigenen Frequenz immer klarer und eindeutiger schwingt, immer klarer und eindeutiger seid. Das ist für uns eine große Freude, meine geliebten Kinder.

Ich bin bei euch, ich liebe euch  und ich segne euch

im Lichte des ALL-EINEN. Amen.

__________________________

Gechannelt von  SAI MAHATMA Sabine Sophia Seraphina anlässlich der Telefonkonferenz am 07.05.2017

Das ist die neue Ebene des Seins

Die Göttliche Mutter kehrt zurückMeine geliebten Kinder, ich grüße euch, ich liebe euch und ich segne euch

im Lichte des ALL-EINEN.

Ihr seid ein Teil von mir und ich bin ein Teil von euch.

Wir sind Eins und wir gehören zusammen.

 Noch einmal mehr, meine geliebten Töchter, möchte ich euch darauf hinweisen, wie sehr wir miteinander verbunden sind. Das führt dazu, meine Lieben, dass ich all eure Schmerzen und all euer Leid nachempfinde und mitfühle.

Es ist nicht so, dass wir hier im Himmel sind und ihr auf der Erde, und wir nicht an euren Schmerzen und eurem Leid beteiligt sind. Wir nehmen es war und fühlen mit euch. Deshalb sind wir auch darum bemüht, euch in eine höhere Frequenz zu bringen und euch euer Leben zu erleichtern.

Das ist ein Versprechen, das wir euch schon seit längerer Zeit gegeben haben, und dieses Versprechen möchte ich noch einmal verstärken. Wir haben verschiedene Maßnahmen eingeleitet, um dieses Versprechen wirksam werden zu lassen und ihr spürt sicherlich auch schon, dass ein Teil dieser Maßnahmen sichtbar und spürbar ist.

Dazu gehört natürlich der Kreis von Engeln, den wir für jede einzelne von euch eingerichtet haben. Dazu gehört auch, dass wir die energetischen Verhältnisse um euer Umfeld, in dem ihr euch bewegt, in dem ihr wohnt, neu geordnet und umstrukturiert haben und auch auf diesen Ebenen für Harmonie und Ausgeglichenheit gesorgt haben.

Wenn ihr auf dem Land lebt, ist das für uns natürlich sehr viel einfacher als wenn ihr in der Stadt lebt, denn da gibt es noch sehr viele andere energetische Strukturen, die berücksichtigt werden müssen und deshalb gelingt es nicht immer sofort und unmittelbar, eure Umfelder energetisch soweit zu stabilisieren, damit ihr auch in eurem Alltag stabil seid und bleibt. Wir arbeiten weiterhin daran, meine Lieben, diese Felder zu stabilisieren und euch in einer ausgewogenen Balance zu halten. Weiterlesen